Es gibt insgesamt 1526 Suchergebnis(se). Auf Seite 1 von 153 werden die Treffer 1 - 10 angezeigt.

Wenn sieben bis acht Weltwirtschaftsmächte und drei Internationale Finanzinstitute einem Staat aus der Abteilung ‚unterentwickelte Länder‘ Geld borgen, damit der sich als souveräner Mitspieler in der modernen Weltordnung behaupten kann, dann hat der Staat bei ihnen Schulden; und wenn sie beschließen, auf Zins- und Tilgungszahlungen zu verzichten, weil ihr Schuldner sich dafür nur immer mehr neues Geld borgen muss, das ihm niemand mehr geben mag – dann fällt auf: Die Sache zieht sich.

Textauszug
… I. Das Programm 1. Das Problem mit den Schulden 2. Das Elend mit den Schuldnern 3. Die Grundlinien der Therapie II. Die Realität … auf Zins- und Tilgungszahlungen zu verzichten, weil ihr Schuldner sich dafür nur immer mehr neues Geld borgen muss, …
Systematischer Katalog
Länder & Abkommen

Zahllose Bildungs- und Lehrplanreformen hin, PISA-Testate und Schulevaluierungen her, so richtig zufrieden ist die ‚Wissensgesellschaft‘ mit ihrem hochgeschätzten Schulwesen darüber nicht geworden – im Gegenteil. Die Schule ist, gerade weil man den von ihr eröffneten „Bildungschancen“ enorme Wichtigkeit zuschreibt, permanent Gegenstand von Klagen über und enttäuschten Erwartungen an sie.

Textauszug
… Gerechtigkeit II. Demokratische Werteerziehung: Moral als Schulfach 1. Das Fach Deutsch 2. Das Fach Geschichte … … Bildungs- und Lehrplanreformen hin, PISA-Testate und Schulevaluierungen her, so richtig zufrieden ist die … Schulwesen darüber nicht geworden – im Gegenteil. Die Schule ist, gerade weil man den von ihr eröffneten …
Systematischer Katalog

Die Politik ist unzufrieden mit den Leistungen der deutschen Hochschulen und meldet einen ziemlich fundamentalen Reformbedarf an. Neben der flächendeckenden Senkung des nationalen Lohnniveaus durch die Sozialreformen der Agenda 2010 ist die Modernisierung von Forschung und Lehre ein weiteres „strategisches“ Reformprojekt, von dem nach Auskunft der Veranstalter nicht weniger als unser aller Existenz, nämlich „die Zukunft unseres Landes“ abhängt.

Systematischer Katalog
Länder & Abkommen

Nach 30 Jahren „Entwicklungshilfe“ werden Staaten Schulden erlassen, die „sowieso uneinbringlich“ sind. Das abschließende Urteil über die erwiesene ökonomische Existenzunfähigkeit wird in die Zukunft festgeschrieben: als Absage an jede politische und ökonomische Eigenmächtigkeit. Sozialprogramme und sonst nichts haben diese Länder mit den Zuwendungen, die ihnen gnädig zugewiesen werden, zu finanzieren. Als Betreuungs- und Aufsichtsinstanzen sind die NGO’s vorgesehen.

Textauszug
… … Nach 30 Jahren „Entwicklungshilfe“ werden Staaten Schulden erlassen, die „sowieso uneinbringlich“ sind. Das … und Aufsichtsinstanzen sind die NGO’s vorgesehen. … Schuldenerlaß für „hochverschuldete arme Länder“ auf dem … checks and balances . Das müssen auch die Kinder in der Schule lernen, denn nur so können die elementaren Fähigkeiten …
Systematischer Katalog
Länder & Abkommen

Wann ist es soweit? Wann überwinden die Spanier ihren sprichwörtlichen Stolz und bitten um „rescate“, um Rettung beim europäischen „Rettungsschirm“ ESM? Und welche Konditionen wird man ihnen einräumen? Oder kann die Regierung Rajoy doch den Hilfsantrag vermeiden, wie sie immer wieder behauptet? Das sind die Fragen im Herbst 2012, und das sind sie 2013 immer noch.

Textauszug
… rettet sein Kreditwesen und handelt sich eine Krise seiner Schulden ein – und das internationale Finanzkapital lernt, … 2012, und das sind sie 2013 immer noch. Spanien ist so überschuldet und die Zinsen für die Refinanzierung der Staatsschuld sind so untragbar geworden, dass ESM und EZB …
Systematischer Katalog
Länder & Abkommen

Das deutsche ‚Nein‘ zum Schuldenerlass: ein Beispiel dafür, dass das Schicksal von Ländern eine abhängige Variable der Konkurrenzaffären ist, welche die Weltwirtschaftsmächte untereinander austragen.

Textauszug
… gs19982c32 … Das deutsche ‚Nein‘ zum Schuldenerlass: ein Beispiel dafür, dass das Schicksal von … austragen. … Kamingespräche der G8 in Birmingham Kein Schuldenerlaß für die Ärmsten der Armen Es gibt Streit über … sich der Deutsche demonstrativ für ein Prinzip stark: Schuldennachlaß nur, wenn er an Erfolge beim Kampf gegen die …

In dem „wissenschaftspolitischen Kommentar“ zu seinem „Arbeitsbericht Prüfungsnoten an Hochschulen im Prüfungsjahr 2010“ stellt der Wissenschaftsrat, ein Gremium aus Politikern und hochrangigen Wissenschaftlern, fest, dass „sich die Zensuren an Universitäten, Fachhochschulen sowie staatlich anerkannten Hochschulen in den vergangenen Jahren deutlich verbessert“ haben (SZ et al., 10.11.12).

Anlass zur Freude? Lernen immer mehr Studenten immer mehr in ihrem Studium? Haben sich vielleicht die Lehr- und Lernbedingungen an den Hochschulen stark verbessert?

Textauszug
… Kommentar“ zu seinem „Arbeitsbericht Prüfungsnoten an Hochschulen im Prüfungsjahr 2010“ stellt der … fest, dass „sich die Zensuren an Universitäten, Fachhochschulen sowie staatlich anerkannten Hochschulen in den vergangenen Jahren deutlich verbessert“ …

Ende März, nach einem nächtlichen Kompromiss über zwei zusätzliche Ruhetage rund um das alljährliche Gedächtnis des Leidens, Sterbens und der Auferstehung Jesu, kommt es zu einem nach Auskunft ihrer Liebhaber in der Demokratie höchst ungewöhnlichen Vorgang: Die oberste Chefin der Nation gesteht ein, einen politischen Fehler begangen zu haben, und bittet ihr Publikum um Verzeihung.

Textauszug
… … Chronik des Corona-Wahljahres 2021 III. Merkel entschuldigt sich – wofür? Wie es sich für eine lebendige … sich jeweils äußert –, sollte der wirkliche Gehalt der Entschuldigungsrede der Kanzlerin nicht ganz untergehen: 1. … im Abseits und brauchen sich noch nicht einmal zu entschuldigen. 3. Auch die Bitte um Verzeihung behält die …
Länder & Abkommen

Besorgt registriert man in der Republik sich häufende Zusammenrottungen rechtschaffener Bürger zu „Hygiene-Demonstrationen“, auf denen sie gegen obrigkeitliche Bevormundung, Entmündigung und Schlimmeres protestieren: Allen volksaufklärerischen Bemühungen von Medizinern, Ministern und Moderatoren zum Trotz, die ihr Bestes geben zur Klarstellung der aktuellen Gefährdungslage, fasst sich für sie alles, womit der Staat gegen die Durchseuchung seines Volkes Vorkehrungen zu treffen sucht, in Varianten von Freiheitsberaubung zusammen.

Systematischer Katalog
Länder & Abkommen

Der Amtsantritt Lula da Silvas bereitet den zuständigen Begutachtern aus den Metropolen Sorgen: Was wird aus dem in Brasilien engagierten Finanzkapital unter einem ehemaligen Sozialkämpfer als Präsidenten? Alternative nationale Ambitionen, das machen Finanzwelt samt IWF der „Regierung Lula“ nachhaltig klar, werden Brasilien nur schaden, so die eindeutige Erpressung. Als funktionierender Dauerschuldner hat das Land zu fungieren – das dem Wahlvolk zu verkaufen, in dieser Rolle kann sich Lula als „Präsident des Volkes“ bewähren.

Textauszug
… Die vordringlichen nationalen Aufgaben von Regierungen in Schuldnerstaaten Eine etwas verwegene Anspruchshaltung … so die eindeutige Erpressung. Als funktionierender Dauerschuldner hat das Land zu fungieren – das dem Wahlvolk … Präsidenten im bankrotten Brasilien: Lula, Sie schulden uns was! Das brasilianische Volk darf wählen, und es …
Systematischer Katalog
Länder & Abkommen