„Amok“ oder „Terror“?

Dieser Artikel ist in der Reihe Chronik – kein Kommentar! der Zeitschrift GegenStandpunkt 3-16 erschienen. Sie kann über den Buchhandel oder direkt beim Verlag als Druckausgabe oder E-Book erworben werden.

Der Staat reagiert auf Würzburg, München, Ansbach
„Amok“ oder „Terror“?
Militante Klarstellungen zu einem gewaltigen Unterschied

Systematischer Katalog: 
Länder & Abkommen: 
Überblick

Im Sommer kommt es in Bayern innerhalb weniger Tage zu drei blutigen Attacken mit insgesamt fast einem Dutzend Toten und zahlreichen Verletzten. Bei jeder dieser Gewalttaten haben die zuständigen Sicherheitsbehörden und genauso die Vertreter der Öffentlichkeit vor allem eine Frage: Handelt es sich um die Tat eines Amokläufers oder um eine mit terroristischem Hintergrund?

Dieser Artikel ist noch nicht frei verfügbar.

© GegenStandpunkt-Verlag.