Anhang
Verhaltenswissenschaftlich oder wirtschaftstheoretisch orientierte BWL: Was für eine Alternative!

Auch in der BWL gibt es einen kritischen Diskurs. Und zwar, wie unser „Standardwerk“ erläutert, in der Hauptsache zwischen einer „wirtschaftstheoretisch fundierten“ BWL, der Wöhe anhängt, und einer „verhaltenswissenschaftlich orientierten“, die Wöhe ablehnt, weil sie seiner Meinung nach von einem völlig „wirklichkeitsfremden“, „idealistischen Menschenbild“ ausgeht.

Aus dem Buch
2018 | 136 Seiten | 10,00 € | bestellen
Systematischer Katalog
Der Text ist nicht frei verfügbar.